DATENSCHUTZ

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

DS-beauftragter des Unternehmens ist Herr Peter Anklam, Diplom-Kaufmann; Unternehmensberatung (Unterer Brand 10; 72224 Ebhausen) E-Mail: erfaanklam@web.de.

Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen und wie diese genutzt werden.

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG VON DATEN

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, wird dieser Zugriff automatisch und temporär auf unseren Servern gespeichert, sofern dies nicht von Ihnen deaktiviert wurde. Dabei werden in einer Datei die IP-Adresse Ihres Computers, Datum und Dauer des Zugriffs, die Webseiten die Sie besuchen, Erkennungsdaten Ihres Browsers und Ihres Betriebssystems sowie die Webseite, von der aus Sie besuchen, gespeichert. Eine personenbezogene Auswertung dieser Server-Logfiles findet nicht statt. Diese Daten sind für den Anbieter zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

NUTZUNG UND WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Diese zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zur Erfüllung Ihres Anliegens und zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages verwendet. Eine Nutzung dieser Daten für Marketingzwecke erfolgt nur, wenn Sie hierfür im Vorfeld Ihre Einwilligung erteilt haben oder sofern dies gesetzlich zulässig ist, dann jedoch nur so lagen, bis Sie widersprechen.

Eine darüber hinausgehende Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zum Zwecke der Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich (z. B. Weitergabe an Lieferanten) oder Sie haben hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt.

Die von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

NEWSLETTER

Wenn Sie sich für den Modehaus Ganzbeck-Newsletter angemeldet haben, verwendet die Modehaus Ganzbeck GmbH & Co. KG Ihre bei der Registrierung angegebener Daten ausschließlich zum Zwecke der Zusendung des Modehaus Ganzbeck-Newsletters. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an unser Partnerunternehmen NOW Communication GmbH (Flurstraße 65, D-86551 Aichach; www.nowcom.de) zur technischen Abwicklung des Newsletter-Versandes. Sollten Sie unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, bestätigen Sie bitte den Button „Newsletter abbestellen“, der im unteren Teil von Modehaus Ganzbeck GmbH & Co KG gesendeten E-Mails enthalten ist. Sie können sich jederzeit kostenlos vom Modehaus Ganzbeck-Newsletter abmelden.

Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen

Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters

Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Produkten und unser Unternehmen.

Double-Opt-In und Protokollierung

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei KundenMeister gespeicherten Daten protokolliert.

Einsatz des Versanddienstleisters „KundenMeister“

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „KundenMeister“, einer Softwarelösung der Koerbler GmbH, Hofweg 1, 8430 Wagna. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von KundenMeister in Österreich gespeichert. Informationen zum Versand und zur Auswertung des Newsletters werden in unserem Auftrag erhoben. KundenMeister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von KundenMeister. Des Weiteren haben wir mit KundenMeister eine „Auftragsdatenvereinbarung“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich KundenMeister dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben.

Anmeldedaten

Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben.

Statistische Erhebung und Analysen

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von KundenMeister abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt.

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das von KundenMeister, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Online-Aufruf und Datenmanagement

Es gibt Fälle, in denen wir die Newsletterempfänger auf die Webseiten von KundenMeister leiten. Z.B. enthalten unsere Newsletter einen Link, mit dem die Newsletterempfänger die Newsletter online abrufen können (z.B. bei Darstellungsproblemen im E-Mailprogramm). Ferner können Newsletterempfänger ihre Daten, wie z.B. die E-Mailadresse nachträglich korrigieren. Ebenso ist die Datenschutzerklärung von KundenMeister nur auf deren Seite abrufbar.

Kündigung/Widerruf

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

Rechtsgrundlagen Datenschutzgrundverordnung

Entsprechend den Vorgaben der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie, dass die Einwilligungen in den Versand der E-Mailadressen auf Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. a, 7 DSGVO sowie § 7 Abs. 2 Nr. 3, bzw. Abs. 3 UWG erfolgt. Die Durchführung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. der gesetzlichen Vorgaben. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht.

Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

MAILING

Wenn Sie mithilfe des Kundenkarten-Antrags die Einwilligung über die Zusendung von Mailings erteilt haben, verwendet die Modehaus Ganzbeck GmbH & Co. KG Ihre bei der Einwilligung angegebene Daten ausschließlich zum Zwecke der Zusendung eines Modehaus Ganzbeck-Mailings. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an unser Partnerunternehmen Letterbox Direktmarketing GmbH (Breslauer Weg 59, D-82538 Geretsried) zum Versand des Mailings. Sollten Sie unser Mailing nicht mehr länger erhalten wollen, können Sie unserem Modehaus der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen, oder Sie senden Ihren schriftlichen Widerspruch an unser Modehaus Ganzbeck GmbH & Co. KG (Ludwigstr. 88-92, D-84524 Neuötting)

SICHERHEIT

Um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen, setzt Modehaus Ganzbeck GmbH & Co. KG eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ein. Diese werden fortlaufend, entsprechend der technischen Entwicklung verbessert.

AUSKUNFT & KONTAKT

Sofern Sie Fragen hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung sowie der Nutzung Ihrer personenbezogener Daten haben oder Auskünfte, Berichtigungen , die Sperrung oder Löschung von Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Peter Anklam; info@panklam.de oder an:

Modehaus Ganzbeck GmbH & Co. KG
Verantwortlicher Geschäftsführer: Andreas Ganzbeck
Ludwigstr. 88-92
D-84524 Neuötting
Telefon: +49 (0)8671-9947-0
E-Mail: info@ganzbeck.de

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

 

DATENSCHUTZERKÄRUNG GOOGLE MAPS

Diese Website verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden Sie, indem Sie auf folgenden Link klicken.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON FACEBOOK-PLUGINS (LIKE-BUTTON)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite.

Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

MIT DER NUTZUNG UNSERER WEBSITE STIMMEN SIE DIESEM ZU.

BILDNACHWEISE: Ganzbeck, shutterstock, Comma, Monari, Mac, S.Oliver, Esprit, Levi’s, Drykorn, PME Legend, Blutsgeschwister, Jack & Jones, Eterna, Olymp, Roy Robson, Brax, Casamoda, Hattric, Blossom, Marie Jo, Mey, Skiny

SCHRIFT: Diese Internetseite nutzt folgenden Webfont von Google Webfonts: Lato

Die Webfonts werden dabei in den Cache des durch Sie genutzten Webbrowsers übertragen, um sie für die Darstellung auf unserer Internetseite nutzen zu können. Falls Ihr Webbrowser die Goolge Webfonts nicht unterstützt oder der Zugriff auf Google Webfonts unterbunden wird, wird der Text in Standardschrift angezeigt.

Da es sich um einen Dienst von Google handelt, ist davon auszugehen, dass Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen im Zusammenhang mit der Nutzung von Google Webfonts an die Server von Google in den USA übertragen werden, Die Datenschutzerklärung von Google erklärt Ihnen, wie Google Daten nutzt und verarbeitet: www.google.com/intl/de/policies/privacy
Informationen zu den Google Webfonts erhalten Sie unter: http://code.google.com/intl/de-DE/apis/webfonts/faq.html
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.